Niedersachen klar Logo

Aufbau-Seminar für Natur- und LandschaftsführerInnen in der Lüneburger Heide - Schwerpunkt: Gesundheit und Naturerlebnis

in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Lüneburger Heide



Hinweis: Die Veranstaltung ist ausgebucht. Eine Warteliste wurde eingerichtet.

Nr. 18-G-05

In der Lüneburger Heide sind zahlreiche Natur- und Landschaftsführerinnen und -führer aktiv. Sie informieren die Gäste über die Besonderheiten der Region und bieten spannende Naturerlebnisangebote an.

"Gesundheit und Naturerlebnis" ist der Schwerpunkt des diesjährigen Seminars.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass der Aufenthalt in der Natur positive Wirkungen auf Psyche und Immunsystem hat.

Wissen rund um Heilkräuter, Wellness und Therapien wie das "Waldbaden" liegen im Trend.

Im Seminar geht es darum, das notwendige Hintergrundwissen zu erlangen und Methoden kennenzulernen, um verstärkt Gesundheitsaspekte in die Naturerlebnisangebote zu integrieren.

Leitung:
Dipl.-Biol. Jan Brockmann, Bispingen

Gebühr:
90,- € (einschließlich Mittagessen und Tagungsgetränke)

Hinweis:
Anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer/innen

Bitte mitbringen:
wetterangepasste Kleidung, Sitzunterlage und leichte Decke, wenn möglich: Digitalkamera

Das detaillierte Programm als PDF zum Download


Der Tagungungsort Camp Reinsehlen

Damit wir alles gut vorbereiten können, melden Sie sich bitte möglichst bis zum 12.10.2018 an. Vielen Dank.

Noch Fragen?

Ich helfe Ihnen gerne:
Bettina Stoffregen
Tel: 05199/989-78

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln