Niedersachen klar Logo

Führen und Anleiten von Freiwilligen - Schulung für FÖJ-Betreuende in Niedersachsen


Nr. 18-Q-01

Das Veranstaltungsziel ist die Vermittlung von handlungsorientiertem Wissen (Handwerkszeug) zum Führen und Anleiten von Freiwilligen. Dabei werden konkreten Führungssituationen thematisiert und reflektiert. Zudem werden auch Grundlagen einer wertschätzenden Kommunikation sowie Gesprächstechniken kennen gelernt und eingeübt, die helfen, „schwierige“ Gespräche mit Freiwilligen zu meistern. Dabei wird anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis der Teilnehmenden gearbeitet.

Leitung:
Sebastian Bleck, Naturschutzakademie

Gebührenfrei, 30 € Kostenpauschale für Verpflegung

Geschlossene Veranstaltung, Teilnahme auf gesonderte Einladung

Hinweis:
Anzahl der Teilnehmenden max. 18 Personen

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wegen der hohen Nachfrage bieten wir eine weitere Veranstaltung am 29.05. an.

FÖJ-Teilnehmerinnen
Der Tagungungsort Camp Reinsehlen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln