Niedersachen klar Logo

Wümmetag 2018

in Zusammenarbeit mit der Stiftung NordWestNatur, Bremen


05.09.2018
Ort auf Anfrage


Hinweis: Die Veranstaltung wurde aus organisatorischen Gründen dieses Jahr abgesagt.

Nr. 18-D-02

Im Bearbeitungsgebiet Wümme wird die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) als Modell gestaltet. Die enge Zusammenarbeit von Wasserbehörden, Unterhaltungsverbänden und Naturschutz ist eine entscheidende Grundlage auf dem Weg zur „Modellregion Wümme“. Zahlreiche Naturschutzgebiete und NATURA 2000-Landschaften verleihen dem Naturschutz im Einzugsbereich der Wümme einen hohen Stellenwert. Der Wümmetag bildet ein Forum für die an der Umsetzung der WRRL Beteiligten aus der Wümmeregion. Wie immer werden Sie über den aktuellen Umsetzungsstand informiert und in einer halbtägigen Exkursion werden aktuelle Entwicklungen und Maßnahmen direkt in der Landschaft vorgestellt und diskutiert.

Leitung:
Dr. Irmtraut Lalk-Jürgens, Naturschutzakademie
Dipl.-Ing. Gunnar Oertel, Stiftung NordWestNatur, Bremen

Gebühr:
90,- € inkl. Verpflegung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln