Niedersachen klar Logo

Artenschutz, Storytelling und eine gemeinsame Tagung von Europarc Deutschland und VDN

Die Naturschutzakademie legt ihr Jahresprogramm 2020 vor


Eine ganze Bandbreite von Schulungen zu Artenkenntnis, bewährte naturschutzfachliche Themen und Formate, Veranstaltungen zu besonders gelungenen Kooperationen – und die erstmals gemeinsame Jahrestagung von Europarc Deutschland eV, dem Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, und dem Verband deutscher Naturparke, die in 2020 von der Akademie ausgerichtet wird: Die Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz legt ihr Jahresprogramm 2020 vor.

Die Professionalisierung im Bereich der Artenkenntnis und des Artenschutzes ist auch im kommenden Jahr ein Schwerpunkt im Programm der Naturschutzakademie. Dies umfasst die ganze Bandbreite von sehr fachspezifisch ausgerichteten Schulungen wie „Pflanzenarten-kenntnisse für die Biotopkartierung“ und den anhaltend nachgefragten Kurs zu Süß- und Sauergräsern über Veranstaltungen zu Fledermäusen und Schmetterlingen bis zu „Arten kennenlernen im Lebensraum Wasser“ auf Hof Möhr.

Darüber hinaus sind bewährte Themen wie „Natur und Kultur in der Lüneburger Heide“, „Storytelling“ und „Zecken, Wölfe, Blitz und Donner – Umgang mit möglichen Risiken im Freiland“ auch in 2020 im Angebot – neben der langjährigen Kooperation mit den Niedersächsischen Landesforsten im Rahmen der Forstreferendariats. Auch das „Forum Naturschutz und Wirtschaft“ mit den Unternehmerverbänden Niedersachsens wird fortgeführt.

Konkrete Anregungen in Sachen Klimaschutz gibt die Veranstaltung „Energiesparen in der Kita“ gemeinsam mit der Klima- und Energieagentur Niedersachsen sowie eine Veranstaltung zu Klimaanpassung in der Landschaft mit der Leuphana Universität. Bereits im März greift die Akademie gemeinsam mit den Niedersächsischen Landesforsten unter dem Titel „Der Wald bewegt …“ das aktuell vieldiskutierte Thema Wald und Gesundheit auf.

Eine Übersicht über alle Seminare und Fachtagungen sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung findet sich unter:
https://www.nna.niedersachsen.de/startseite/veranstaltungen/va-2020-1-3-181837.html
Das Jahresprogramm 2020 der Akademie (Bildquelle: Naturschutzakademie; Fotograf: Jürgen Borris
Artikel-Informationen

05.11.2019

Ansprechpartner/in:
Susanne Eilers

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln