Niedersachen klar Logo

Niedersächsische Naturschutztage 2021. Gemeinsam handeln - der Niedersächsische Weg

in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz


03. bis 04.11.2021
Peschecks Tagungshotel Visselhövede

Nr. 21-001

Der Niedersächsische Weg als breite Allianz aus Naturschutz, Landwirtschaft und Politik hat sich verpflichtet, konkrete Maßnahmen für einen verbesserten Natur-, Arten- und Gewässerschutz umzusetzen. Nach der Unterzeichnung des Vertrags und dem Landtagsbeschluss zum gesetzlichen Rahmen und der Finanzierung steht nun die Umsetzung in der Fläche im Vordergrund.

Um gemeinsames Handeln zu fördern, sollen kooperative Ansätze gestärkt und neue Netzwerke gebildet und entwickelt werden. Die Niedersächsischen Naturschutztage 2021 stellen Ansätze und Projekte aus den Handlungsfeldern Biotopverbund, Insektenschutz und Beratung vor.

Die konkreten Beispiele guter Praxis sollen dazu dienen, in den Austausch über positive Erfahrungen, aber auch über eventuelle Hemmschwellen beim Zusammenfinden der Akteur:innen zu treten.


Leitung:
Susanne Eilers, Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz
Dr. Eick von Ruschkowski, Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz

Gebühr:
40 € (einschließlich Mittag- und Abendessen sowie Tagungsgetränke) – keine Ermäßigung

Hinweis: Die Veranstaltung findet unter 2G-Bedingungen statt. Weitere Hinweise zu Maßnahmen in der Zeit der Corona- Pandemie finden Sie im Anmeldebogen:

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm als PDF zum Download

Anmeldung

Damit wir alles gut vorbereiten können, melden Sie sich bitte mit dem beigefügten Formular im Veranstaltungsprogramm (PDF) möglichst bis zum 15.10.2021 an.

Informationen zum Tagungsort

Hygienekonzept Veranstaltungsbetrieb

Unser aktuelles Hygienekonzept für den Veranstaltungsbetrieb (Stand: 16. August 2021) finden Sie hier.

 Hygieneplan
(PDF)

 Grundriss CR
(PDF)

Noch Fragen?

Ich helfe Ihnen gerne:
Vivienne Gebers

Tel: 05199/989-76

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln