Niedersachen klar Logo

Spektakel oder Wissen - Inszenierung oder Inhalt?

in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und dem Museumsdorf Cloppenburg


14.09.2021
Weltnaturerbezentrum Wilhelmshaven

Hinweis: Die Veranstaltung wird auf das Frühjahr 2023 verschoben.

Nr. 21-010

Naturschutz, Nachhaltigkeit, Kulturlandschaft - bedeutsame Themen für die gesamte Gesellschaft, nur oft schwergängig in der Vermittlung. Je nach Ausrichtung des Vermittlungsansatzes ist es dem einen zu abstrakt und emotionslos - dem anderen zu substanzlos und spaßorientiert.

Wir glauben, dass dies kein Widerspruch sein muss, sondern dass es intelligente Formate für die Vermittlung komplexer Themen gibt, die verschiedenste Sinne im Menschen ansprechen. Und die auch den Wissensdurst stillen - oder ihn zumindest erst einmal entfachen.

Voraussetzung einer erfolgreichen Planung ist dabei auch - Klarheit über die angestrebten Vermittlungsziele herstellen. Grundfragen dafür sind: Was will ich vermitteln? Wie sieht mein erster Schritt aus? Welche mittelfristigen Ziele strebe ich an? Und welche Zielgruppe habe ich im Auge?

Die Veranstaltung – eine Fortführung im Zweijahresrhytmus nach der ersten erfolgreichen Tagung in 2017 – dient dieser Zielklärung und will gleichzeitig vielfältige Anregungen geben: Lassen Sie sich inspirieren von wegweisenden, übertragbaren Beispielen aus der Museumspädagogik sowie dem Kultur- und Eventmanagement!

Leitung:
Susanne Eilers, M. A., Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz
Dr. Julia Schulte to Bühne, Museumsdirektorin Museumsdorf Cloppenburg
Peter Südbeck, Leiter der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer, Wilhelmshaven

Gebühr:
90,- € inkl. Verpflegung

Hygienekonzept Veranstaltungsbetrieb

Unser aktuelles Hygienekonzept für den Veranstaltungsbetrieb (Stand: 16. August 2021) finden Sie hier.

 Hygieneplan
(PDF)

 Grundriss CR
(PDF)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln