Niedersachen klar Logo

Artenschutz und Unterhaltung praktisch: Der NLWKN-Leitfaden und seine Anwendung am Gewässer – Beispiele, Erfahrungen, Diskussionen

in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)


Hinweis: Die Veranstaltung findet digital statt. Die Veranstaltung ist ausgebucht. Eine Warteliste wurde eingerichtet.

Nr. 21-018

Mit Einführung des NLWKN-Leitfadens „Artenschutz und Gewässerunterhaltung“ werden die Belange des Natur- und Artenschutzes und der Gewässerunterhaltung an den Fließgewässern Niedersachsens stärker miteinander verknüpft. Die als überarbeitete Neuauflage vorliegende Arbeitshilfe bietet fachliche Orientierung für Unterhaltungspflichtige und Genehmigungsbehörden vor Ort. Sie zeigt auf, wie die artenschutzrechtlichen Anforderungen bei Unterhaltungsmaßnahmen erfüllt werden können.

Wie dies in der praktischen Umsetzung gelingen kann, ist das zentrale Thema dieser Veranstaltung. Denn die Herausforderungen für die Unterhaltungspraxis im oftmals schwierigen Abwägungsprozess zwischen ordnungsgemäßem Wasserabfluss und artenschutzrechtlichen Bestimmungen sind groß. Und die sachgerechte Anwendung der empfohlenen Vorgehensweise ist in der Praxis nicht immer einfach, bedarf der konkreten Erprobung am Gewässer und bietet ausreichend Stoff für Diskussionen.

Daher stehen in dieser Veranstaltung – neben Informationen über die laufende Fortschreibung der regionalen Leitfaden-Ergänzungsbände – ausgewählte Beispiele aus dem Alltag der Unterhaltungs- und Genehmigungspraxis an Gewässern unterschiedlicher Verbandsgebiete im Mittelpunkt. Besonders eingegangen werden soll dabei auch auf neue, innovative technische Lösungsansätze für eine artenschutzgerechte, naturschonende Durchführung der Arbeiten. Anhand einzelner fall- und problembezogener Maßnahmenbeispiele wird dabei ausreichend Gelegenheit bestehen, den vorgesehenen Abwägungsprozess und die empfohlenen Arbeitsschritte zu erörtern.

Leitung:
M.Sc. Environmental Management Tjede Nordhoff, Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz
Dipl.-Biol. Peter Sellheim, NLWKN, Hannover

Teilnahmebetrag: 90 €

Die Veranstaltung wird digital angeboten. Hinweise zur digitalen Teilnahme finden Sie auf dem Anmeldebogen:

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm als PDF zum Download.

Damit wir alles gut vorbereiten können, melden Sie sich bitte bis zum 15.06.2021 an.

Noch Fragen?

Ich helfe Ihnen gerne:
Sabine Schreiber
Veranstaltungsorganisation
Tel.: 05199/989-75

Hygienekonzept Veranstaltungsbetrieb

Unser aktuelles Hygienekonzept für den Veranstaltungsbetrieb (Stand: 16. August 2021) finden Sie hier.

 Hygieneplan
(PDF)

 Grundriss CR
(PDF)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln