Niedersachen klar Logo

Der Bauerngarten auf Hof Möhr

In unserem Bauerngarten gibt vieles zu entdecken! Wir bewirtschaften unseren Bauerngarten unter dem Motto „Natur schmeckt – Vielfalt nutzt“. Das bedeutet, wir bauen eine große Bandbreite an Pflanzen an – Einjährige, Stauden, Sträucher, aber auch Gemüse und Früchte. Dabei verzichten wir komplett auf Pestizide und künstlichen Dünger. Stattdessen vertrauen wir auf die Mittel und Wege der Natur. Sie werden sehen, wie nützlich die Natur auch für Menschen ist, und wie schön die Vielfalt, die sie hervorbringt. Wenn man sie nur lässt.

In unseren zehn Naturwelten laden wir Sie zu einer Entdeckungsreise durch die nützliche Vielfalt der Natur ein. Wir zeigen Ihnen, dass die Natur uns reich belohnen kann – mit schönen Blüten, einer munteren Tierwelt, leckeren Kräutern und sogar mit Arzneimitteln. Wir halten Tipps für das naturnahe Gärtnern für Sie bereit, die Sie problemlos auch im eigenen Garten oder auf dem Balkon umsetzen können. Vielleicht können wir Sie sogar auf ganz neue Ideen im Umgang mit den Dauerbrenner-Themen „Schnecken“ und „Giersch“ bringen. Auf jeden Fall soll unser kleines, aber feines Areal durch praktische Anschauung Mut machen, der Natur selbst im Nutzgarten ihren Raum zu lassen. Wenn das Gleichgewicht stimmt, ist die Chemie im Garten überflüssig! Entdecken Sie die " Naturwelten " im Bauerngarten von Hof Möhr.



zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln