Niedersachen klar Logo
Foto: D. Blume-Winkler
Foto: H.-J. Zietz
Foto: J. Brockmann
Foto: H.-J. Zietz
Foto: B. Sacher

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz ab sofort im 2G-Modus

Die Veranstaltungen in der Fort- und Weiterbildung an der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz werden ab sofort auf das sogenannte 2-G Modell umgestellt (§ 8 Abs. 7 der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung). mehr

Bildrechte: NNA

Abschluss des Bildungsprojektes „LebensWege – Naturerleben für Menschen mit und ohne Demenz“

Gratulation! Zertifikatsübergabe für die 14 Teilnehmenden des Projektes „LebensWege – Naturerleben für Menschen mit und ohne Demenz“. Deren Demenz-sensible Angebote können ab jetzt gebucht werden. Und die Broschüre mit Hintergrundinfos und Anleitungen steht als Download oder zur Abholung bereit. mehr

Bildrechte: EFRE

Naturerlebnis Hof Möhr

Aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) werden aus Zuwendungen über die Förderrichtlinie „Landschaftswerte“ derzeit zwei Vorhaben auf Hof Möhr umgesetzt. mehr

Bildrechte: nna

Die Streuobstwiese auf Hof Möhr

Wohlschmeckender aus Bispingen oder Finkenwerder Herbstprinz: Nur zwei der klangvollen Namen, die für alte, regionale Apfelsorten auf der Streuobstwiese von Hof Möhr stehen. Wer sich schon einmal aus der Ferne mit diesen Köstlichkeiten befassen will: Die Broschüre findet sich auf unserer Website! mehr

NNA-Besuch Bildrechte: NNA

Ministerpräsident Weil besucht die Naturschutzakademie

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Naturschutzakademie stattete der niedersächsische Ministerpräsident der Akademie einen Besuch ab. Und verfolgte mit großem Interesse, was ihm an aktuellen Vorhaben in Sachen Naturschutz, neues Seminargebäude und FÖJ in Niedersachsen vorgestellt wurde. mehr

Bildrechte: nna, S. Eilers

Zusammenarbeit mit großem Potenzial. Der neue Beirat der Naturschutzakademie tagt zum ersten Mal

Eine lebendige Diskussionsatmosphäre von Beginn an: Begrüßt von Niedersachsens Umwelt-Staatssekretär, Frank Doods, fand die konstituierende Sitzung des neuen Beirats der Naturschutzakademie in digitalem Format statt. Als Vorsitzende wurde Prof. Dr. Jaqueline Loos von der Leuphana gewählt. mehr

Bildrechte: J. Plotzki

Soziale Gerechtigkeit in der Umweltbildung ermöglichen

Nicht interessiert an der Natur? Von wegen! Wenn Umweltbildung auch die sogenannten „naturfernen“ Zielgruppen erreichen will, haben wir auch unsere Haltung, Angebote und Formate zu überdenken. Wie das konkret gehen kann, zeigt Johannes Plotzki von „Landschaftsabenteuer“. mehr

Bildrechte: nna

Naturschutzakademie legt neues Heft der „Mitteilungen“ vor

Wie geht Storytelling – oder ein Science Slam? Welche Angebote an Naturerleben und Gesundheit sind empfehlenswert? Und was ist zu bedenken, wenn ich Imkerei in Schule und Kita einsetzen will? Das neue Heft der „Mitteilungen aus der Naturschutzakademie“ hat darauf – und vieles mehr - die Antworten! mehr

Bildrechte: nna

Ein Ideenfundus für Kita und Schule - Naturschutzakademie präsentiert praxisorientierte Anleitungen für Naturbegegnung an Bach und Teich und auf der Wiese

Entwicklung von Materialien für Schule und Kita: Das neue Heft aus der Reihe „Naturschutz im Unterricht“ enthält praxisorientierte Anleitungen für Naturbegegnungen an Bach, Teich und auf der Wiese. Die fachlich-fundierte Aufbereitung von Naturthemen ist ein besonderes Anliegen der Akademie. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln